WEBINAR Mikroimmuntherapie intensiv Mai 2020

UPDATE CORONA-VIRUS

Anmeldeschluss verlängert: bis 25. 4. 2020

Das Seminar findet NICHT in Heiden AR statt. Es ist davon auszugehen, dass auch anfangs Mai noch eingeschränkte Reisemöglichkeiten bestehen. Das ganze Programm wird als WEBINAR angeboten.

Die Tage für das Webinar bleiben die GLEICHEN!

Die Uhrzeit steht bei den einzelnen Modulen! Die Kosten bleiben ebenfalls die gleichen!

2 Tage vor dem Termin erhalten die Teilnehmer*innen, welche die Teilnahmegebühr überwiesen haben, einen Link per Mail, damit sie am Webinar teilnehmen können.

Anmeldung nur mit dem Formular unten, Anmeldefrist verlängert bis 20. April 2020

Einführung in die Mikroimmuntherapie *

Aus der Praxis für die Praxis

Diagnostik und Anwendung

Dr. phil. I, Corinne I. Heitz

Freitag 1. bis Sonntag 3. Mai 2020   In Heiden AR, Schweiz

Freitag 1. Mai 2020 16.00 bis ca. 18.00 Uhr  Webinar-Termin entsprechend identisch

Wieso Mikroimmuntherapie?

  • Einführung in die Mikroimmuntherapie
  • Hier wird auf die Wirkweise und Vorteile dieser Therapieform eingegangen.
  • Die Einführung ist auch für Personen gedacht, die nicht mit der Mikroimmuntherapie arbeiten möchten, aber dennoch wissen wollen, um was es geht.

Samstag, 2. Mai 2020   Webinar Erster Teil Immunologie von 10.00 Uhr- ca 12.00 Uhr

Anwendung der Mikroimmuntherapie

Diagnostik und Interpretation

  • Die Leukozyten und Lymphozytentypisierung:
  • Funktion der Leukozyten (Blutbild) und der Lymphozyten, Interpretation Immunstatus
    • Unterscheidung angeborenes und erworbenes Immunsystem
    • Es wird der ausführliche Immunstatus, so wie er im Buch ist, besprochen

2. Teil Webinar Serologie Samstag 2. Mai 14.00 Uhr bis ca. 16.00

  • Serologien: Die Suche nach viralen Reaktivierungen und bakteriellen Infekten

danach open end Fragen und Antworten, Diskussion

Sonntag 3. Mai 2020 10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr Webinar

(Workshop) Praktische Anwendung in der Praxis

Themenschwerpunkt:

COMT und MTHFR Polymorphismus – Ein Blick über den Tellerrand der Mikroimmuntherapie

  • Besprechung klinischer Fälle aus der täglichen Praxis
  • Erfahrungsaustausch

Anmeldeformular ganz am Ende des Beitrags!

Seminarort: Hotel HEIDEN****                      

Seeallee 8

CH-9410 Heiden, AR

Telefon +41 (0) 71 / 898 15 15 

E-mail: info@hotelheiden.ch

www.hotelheiden.ch

* Die Seminare und Workshops von Dr. phil. I. Corinne I. Heitz sind weder von Labo’Life®  noch von der MeGeMIT finanziell oder inhaltlich unterstützt, ebenso nicht von BIGmed®.

Die Seminare sind somit frei von Werbung für Produkte (es gibt jedoch Produktempfehlungen aufgrund eigener langjähriger Erfahrung in der Praxis). Therapieempfehlungen basieren auf  wissenschaftlichen Erkenntnissen, welche unabhängig von Herstellern erworben wurden.

Teilnahmegebühr inkl. Skript:

  • Einführung am Freitag 1. Mai 2020               70.- CHF
  • Seminar am Samstag   2. Mai 2020             250.- CHF
  • Workshop am Sonntag 3. Mai 2020            200.- CHF

Bei Buchung aller drei Tage: 470.- CHF statt 520.- CHF

Schriftliche Anmeldung ist erforderlich und verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist mit der Anmeldung zu überweisen.

Bei Absage (innerhalb von 5 Tagen vor Beginn) oder bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Bitte so schnell wie möglich anmelden, es können nur maximal 20 Personen teilnehmen!

Bitte melden Sie sich mittels des beigefügten Anmeldecoupons spätestens bis 15. April 2020

Essen und evtl. Übernachtung auf eigene Kosten (Hotel hat ein Kontingent von 5 Zimmern vergünstigt) Achtung: Zimmer, unbedingt sofort reservieren!

Anmeldung senden an:

Dr. phil.I, Corinne I. Heitz

Kronenstrasse 745, CH-9427 Wolfhalden

Tel. +41 (0)71 891 32 56  Fax. +41 (0)71 891 58 51

cheitz(at)bluewin.ch

Anmeldung PDF-Datei zum download Anmeldung WEBINAR Mai 2020

 

 

%d Bloggern gefällt das: